Lade Veranstaltungen

in Kooperation mit RUAG Ammotec Austria und Schmeisser

we proudly present:

Schmeisser HOLZHACKER – Challenge

und STWC- Grillfest am 23.6. ab 16:00 Uhr

 

Anmeldestart: erfolgt ab 1.Mai  (bis 20.6. 12:00 Uhr)

 

Termine:

  1. Fr. 22. Juni 13:00-16:00 Uhr
  2. Fr. 22. Juni 17:00-20:00 Uhr
  3. Sa. 23. Juni 09:00-12:00 Uhr
  4. Sa. 23. Juni 13:00-16:00 Uhr

FINALE: 26. Juni ~16:30 Uhr (die besten vier Schützen)

Freies Hacken am Sa. ab 17:00 Uhr: wenn Du keine eigene Schmeisser besitzt, sondern ein Fabrikat eines anderen Herstellers, kannst Du dieses nach dem offiziellen Bewerb gerne kostenlos beim “Freien Hacken” testen.

Anmeldestart/Schießleitung: jeweils 45 Minuten vor der Startzeit, im Schulungsraum (ehem. Shop Zangtal)

 

Ablauf:

Pro Termin treten maximal 32 Personen, jeweils  in 4-er Rotten, gegeneinander an.

Bei jedem Durchlauf gilt es so schnell wie möglich ein Rundholz mit dem Schmeisser AR15 zu “hacken”.

Je Durchlauf (vier Durchläufe möglich) wird der jeweils Letztplatzierte ausgeschlossen, die verbleibenden Schützen sind eine Runde weiter.

Die zu beschießenden Rundhölzer werden mit einem Haltepunkt markiert und auf eine Entfernung von 10m gehackt.

Die Rundhölzer haben einen Durchmesser von 5cm und zählen erst als gehackt, sobald das abgetrennte Ende den Boden berühren.

Die Rotten werden nach Zufallsprinzip eingeteilt.

 

Die Finalisten der vier Termine  (also die schnellsten 4 Schützen), treten im Finale gegeneinander an.

 

 

Treffpunkt: jeweils 15 Minuten vor Startzeit, beim Schulungsraum  (ehemaliger Shop neben Pi-Halle)

 

 

zugelassene Waffen/Munition/Magazine: (Leihwaffen stehen kostenlos zur Verfügung)

  • alle Schmeisser Modelle
  • Kalibervorgabe: .223Rem, FMJ (max. 4,2g), keine TM oder HP Geschosse zugelassen!
  • beliebige Optik
  • Magazinbegrenzung: max. 30 Patronen je Mag.

Empfehlung:

Es ist sehr vorteilhaft die eigene Schmeisser- Waffe vor dem Bewerb auf 10m “Fleck” einzuschießen. Das kann jederzeit in der Pistolenhalle/Zangtal vorgenommen werden. Am Tag des Bewerbes ist ein Einschießen der Waffe aus organisatorischen Gründen nicht möglich!

 

Was ist mitzubringen?

  • Schmeisser AR15 (Leihwaffen stehen kostenlos zur Verfügung)
  • mind. 3 Magazine (je 30 Schuss)
  • safety flag (verpflichtend)
  • mind. 360 Patronen (Munition ist bei Bedarf  vor Ort zu erwerben)
  • Gehörschutz + Schutzbrille (verpflichtend)
  • für das “Freie Hacken” am Samstag: Dein eigenes StG

 

Nenngeld: STWC Mitglieder €25; Nicht Mitglieder €35

Für Teilnehmer die auf eine Leihwaffe zurückgreifen möchten fallen keine Leihwaffengebühren an!

 

Die Siegerehrung erfolg am Samstag 23.6. nach dem Finale um zirka 18:00Uhr.

Eine Schmeisser AR15 wird unter allen anwesenden Teilnehmern, im Zuge der Siegerehrung, verlost!

Außerdem werden wertvolle Sachpreise und Medaillen für die Erstplatzierten, Urkunden für alle Teilnehmer bereitgestellt.

Da es sich um einen Bewerb für Waffen der Kategorie B handelt, können die Ranglisten bei einer Erweiterung der Behörde vorgelegt werden.

 

Anmeldung:

!!!ACHTUNG: begrenzte Teilnehmerzahl!!!

Wird geladen ...

 

STWC- Grillfest:

Am Sa. 23.6. startet ab 16:00 Uhr das  1. STWC- Grillfest für alle Teilnehmer (Freibier für alle STWC- Mitglieder)– wir freuen uns auf einen geselligen Clubabend!

 

Grill