Der Waffenführerschein (§5 2. WaffV)

COVID-19 & Waffenführerschein?

Im Zuge der Erwachsenenbildung haben Sie nun auch während gültiger Einschränkungen (Lockdown, Lockdown light, Abstands- und Hygiene-Bestimmungen, ...) die Möglichkeit einen Termin für die nicht körpernahe Dienstleistung rund um den Nachweis der sicheren Handhabung mit Schußwaffen ("Waffenführerschein") wahrzunehmen. 

An Dienst-, Mittwoch- & Donnerstagen jeweils ab 17:30 können Sie einen Termin für den Waffenführerschein buchen. Mit der Bestätigung Ihrer Online-Buchung erhalten Sie sofort Zugang zum E-Learning Inhalt für die Theorie (Waffengesetz, Waffenkunde und Sicherheit in Theorie zum Selbststudium). Beim Besuch vor Ort wird anschließend - konform den aktuellen Corona-Bestimmungen - Ihr Wissen überprüft und beim praktischen Schießen umgesetzt.
 
Waffenführerschein und psychologisches Gutachten?
 
Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit (speziell für Erstanträge) mit E-Learning und anschließend einmaligem Besuch vor Ort sowohl den Nachweis der sicheren Handhabung (Waffenführerschein) als auch das psychologische Gutachten zu erledigen!
 
Nähere Informationen, Termine und Preise finden Sie hier ...
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: